Einsteller des Beitrags

Nach Außen hin erwecken viele Unternehmenswebsites einen modernen Eindruck. Denn viele Websites hatten im Laufe der Zeit einige Re-Designs, obwohl sie ursprünglich vor 20 Jahren gebaut wurden.

Die technologische Basis wurde dabei häufig nicht angerührt, obwohl sich die Business-, IT- und Marketing-Anforderungen inzwischen grundlegend verändert haben: Automatisierung, Personalisierung, Internationalisierung, Künstliche Intelligenz, Cloud – um nur ein paar Schlagworte aufzugreifen. Die Digitalisierung steht bei allen Unternehmen ganz oben auf der Prioritätenliste.

Screenshot der Keynote.
Quelle: eggs unimedia GmbH

Das erwartet Sie im Webcast

In dem Webcast will der Veranstalter die beiden wichtigen W-Fragen klären: warum und wie. Dietmar Dahmen, Futurologist und Innovationsvisonär, geht in seiner Keynote auf Gründe und Trends ein, warum moderne Digital Experience Plattformen auch für Industrie- und B2B-Unternehmen immer wichtiger werden. Denn „Digital“ ist mehr als nur eine Website: „Digital“ ist die Sprache eines jeden Unternehmens und beinhaltet eine Vielzahl digitaler Kanäle, darunter auch die Website. Anschließend stellen Ihnen die Experten von eggs unimedia im Rahmen einer Demo vor, wie ein fiktives B2B-Unternehmen seine komplexen Business Anforderungen auf Basis von Adobe Experience Manager (AEM), Adobe Target und Adobe Analytics umsetzt.

Das ist alles kompakt verpackt in 60 Minuten – kurzweilig, spannend und nicht im klassischen „Webinar-Stil“.

Hinweis zur Veranstaltung

Die Veranstaltung richtet sich an Anwender und Interessenten aus Business, IT und Marketing. Falls Sie in einem B2B- und Industrie-Unternehmen tätig sind, werden Sie sich mit dem Aufbau der Veranstaltung am meisten angesprochen fühlen. Teilnehmerinnen und Teilnehmer aus anderen Branchen wie Energie, Telekommunikation, Pharma, FSI, etc. sind aber natürlich auch herzlich eingeladen.

Wann: 07. April 2022 von 11:00 bis 12:00 Uhr

Wie: Virtuell

Anmeldung: Die Anmeldung finden Sie hier.

Event Banner „CMS war gestern – heute ist Experience Management“.
Quelle: eggs unimedia GmbH

Über eggs unimedia GmbH

Die Berührungspunkte mit digitalen Medien sind vielfältig – und werden täglich mehr. Um digitalen Content auf allen Kanälen integriert und konsistent ausspielen zu können, bedarf es einer Digital Experience Plattform. Führende Unternehmen vertrauen dabei auf Lösungen aus dem Hause Adobe. Doch was bringt die beste Plattform, ohne den richtigen Partner an der Hand?
eggs unimedia mit Hauptsitz in München und Tochtergesellschaft in Cluj, Rumänien ist Adobe Business Partner in EMEA und unterstützt Unternehmen beim Aufbau ihrer Digital Experience Plattform. Ob Web, Personalisierung, Apps oder die Digitalisierung von Prozessen, eggs unimedia ist der Partner für Projekte auf Basis von Adobe Experience Manager und der Adobe Experience Cloud. Das Unternehmen unterstützt seine Kunden von der initialen Strategieerarbeitung über Workshops, Entwicklung und Integration bis zur Inbetriebnahme, Schulung und fortlaufenden Weiterentwicklung.
Zu den Kunden gehören Banken, Versicherungen, Energieversorger, Automobilhersteller und Industrieunternehmen.
www.eggs.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.