Einsteller des Beitrags

Customer Experience at its best – das hat sich die itmX GmbH mit ihrer CRM suite auf die Fahne geschrieben. Nun möchte itmX zeigen, was Customer Experience wirklich bedeutet und verwandelt das geplante Event itmX days kurzerhand in eine virtuelle Plattform für Marketing, Sales & Service – die virtual Xperience.
„Mit der virtual Xperience möchten wir unseren Besuchern zeigen, wie moderne Prozesse in den Bereichen Marketing, Vertrieb und Service aussehen können und die Digitalisierung zum Erfolgsfaktor der Customer Journey wird.“, fasst Stefan Eller, Geschäftsführer der itmX GmbH die Veranstaltung zusammen.

Die Virtual Xperience öffnet am 14. Mai um 10 Uhr zum ersten Mal Ihre Tore.
Quelle: itmX GmbH

Plattform öffnet am 14. Mai

„Es sind dynamische Zeiten, die wir momentan erleben. Wir haben reagiert und unsere itmX days in einer virtuellen Erlebniswelt aufgebaut. Wir sind uns sicher, dass die Teilnehmer von diesem neuen Konzept begeistert werden sein werden.“, fasst Stefan Eller die neu geschaffene Plattform zusammen.
Was ursprünglich als on-Site Veranstaltung geplant war, findet nun in einer virtuellen Welt statt – auch die „Öffnungszeiten“ haben sich der neuen Situation angepasst. Die Plattform öffnet am 14. Mai um 10 Uhr erstmalig ihre Pforten und wird an diesem Tag ihre Besucher mit einem Live-Programm auf eine virtuelle Reise in die Welt der Customer Experience mitnehmen. Danach wird die Plattform an 365 Tagen 24 Stunden am Tag geöffnet sein und den Besuchern weiterhin Antworten auf die Frage liefern, wie ein optimales Kundenmanagement operativ umgesetzt werden kann.

Vorträge und Live-Demos 

Mit einem Showcase, der beim ersten digitalen Kontaktpunkt im Marketing beginnt und über den Kundenkontakt im Vertrieb und Service bis hin zum Self-Service für den Kunden reicht, nimmt die itmX GmbH die Besucher der virtual Xperience mit einer Mischung aus Vorträgen und Live-Demos auf eine virtuelle Reise mit, bei der eine kundenzentrierte und ganzheitliche Lösung gezeigt wird, in der sämtliche Prozesse ineinander greifen.

Highlights der virtual Xperience

  • Marketing, Vertrieb und Service von Heute und Morgen:
    What´s next in CRM? Die beiden Geschäftsführer Stefan Eller und Michael Stump diskutieren die nächsten Trends im Kundenmanagement und bieten Impulse und Lösungsansätze aus ihrem reichhaltigen Erfahrungsschatz.
  • In 6 Schritten zur Digitalisierung von Marketing und Sales:
    Noch keine Roadmap für Ihr Leadmanagement? Daniel Hertneck, Experte für Inbound Marketing, zeigt auf, wie man mit einer gezielten Leadmanagement Strategie mehr Interessenten zu Käufern macht.
  • Mit Achtsamkeit zu mehr Erfolg: Vertrauen, Wertschätzung & Achtsamkeit als Fundament für bessere Beziehungen:
    Leere Phrase oder Realität? Sales Experte Dominik Lutz erläutert im Interview mit HR-Spezialistin Christiane Marcos wie der Mindfulness-Ansatz die eigenen Qualitäten stärkt und fördert und wie man diese gewinnbringend für sich einsetzen kann.
  • CRM 202X – Innovationen für Ihr Business von Morgen und Übermorgen:
    Was bringen uns die neuen Technologien? Werden wir künftig nur noch mit Voice Bots sprechen? Wie sieht der Service der Zukunft aus? Dies und weitere spannende Einblicke gewährt Stefan Eller bei einem Einblick in die itmX Innovation Labs.

Infos & Anmeldung: Wer die virtual Xperience am 14. Mai live erleben möchte, der findet alle weiteren Informationen inklusive der Anmeldung unter: https://itmx.de/virtual-xperience/.

Über itmX GmbH

Die itmX GmbH bietet mit der itmX crm suite eine Omni-Channel-Plattform für eine 360°-Sicht auf alle Marketing, Sales, Commerce und Service Prozesse. Neben der reinen Software-Suite bietet das Unternehmen mit Hauptsitz in Pforzheim eine ganzheitliche Prozessberatung: von der Strategieplanung über einen ersten Proof of Concept (PoC) bis hin zu individuellem Design, Implementierung und Betrieb der Software. Die innovativen Lösungen der itmX GmbH sind schon heute bei mehr als 120 Kunden aus den Branchen Maschinen- und Anlagenbau, Projektfertigung, Handel, Hightech und Elektrotechnik im Einsatz. itmX ist ein Tochterunternehmen der NTT Data Business Solutions, einem weltweit führenden SAP-Beratungshaus mit über 9.500 Mitarbeitern und Niederlassungen in 25 Ländern. Der Mutterkonzern beider Gesellschaften ist NTT Data, ein führender Anbieter von Business- und IT-Lösungen mit über 123.000 Mitarbeitern weltweit.
www.itmx.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.